Ihr Büro für Verfahrensmanagement.

Qualität durch Erfahrung

D&K drost consult GmbH


Das interdisziplinäre Team von D&K berät und begleitet seit mehr als 20 Jahren private und öffentliche Auftraggeber*innen bei der Durchführung von Planungswettbewerben, Workshops und Vergabeverfahren. Unser Leistungsspektrum erstreckt sich von der Betreuung von hochbaulichen, freiraumplanerischen und städtebaulichen Wettbewerbsverfahren über die Betreuung von Verfahren zur Vergabe von Planungsleistungen (z.B. Objektplanung, Freianlagenplanung, Technische Gebäudeausrüstung, Tragwerksplanung, Projektsteuerung) gemäß Vergabeordnung (VgV, VSVgV, SektVO) bis hin zu der Unterstützung von Gemeinden und Städten bei der Erstellung von konzeptbasierten Grundstücksausschreibungen, den sogenannten Investorenauswahlverfahren. Auf Anfrage unserer Kunden*innen sind wir auch in frühen Phasen der Projektentwicklung mit einer strategischen Beratung zur erfolgreichen Konzeption und Strukturierung von Vorhaben tätig.

Unser Team besteht überwiegend aus Stadtplaner*innen und Architekten*innen sowie aus weiteren Disziplinen der Raum-, Landschafts- und Ortsplanung, die ihr gemeinsames Engagement für eine Prozessqualität in Planungs- und Vergabeverfahren verbindet. Unsere Arbeit zielt darauf ab, eine lebenswerte und funktionale Gestaltung unserer gebauten Umwelt zu ermöglichen. Dieses Ziel verknüpfen wir mit dem Anspruch einen größtmöglichen Konsens aller Beteiligten zu erreichen. Wir agieren hierzu als koordinierende und vermittelnde Schnittstelle zwischen Bauherren, Verwaltungen, Architekten- und Ingenieurkammern, Politik, Planer*innen, Fachberater*innen sowie auch der Öffentlichkeit.

Zuverlässigkeit und Flexibilität sind unsere wesentlichen Unternehmensgrundsätze und fester Bestandteil unseres täglichen Engagements für Sie. Eine verlässlich hohe Qualität bei der Betreuung der Verfahren wird durch unser Qualitätsmanagementsystem konsequent weiterentwickelt und verbessert.

Die Mitarbeiter*innen der D&K drost consult GmbH nehmen zurzeit ausschließlich an Meetings teil, bei denen die erforderlichen Maßnahmen zum Infektionsschutz eingehalten werden. Wir ermöglichen auf Wunsch auch die Abstimmung per Telefon- und/oder Videokonferenz.

Qualität durch Vielfalt

Projekte


Mit bereits über achthundert erfolgreich abgeschlossenen Projekten besitzen wir weitreichende Erfahrung auf dem Gebiet des Verfahrensmanagements. Unser kontinuierlich wachsendes Projektportfolio umfasst die facettenreiche Vielfalt des Städtebaus, der Architektur, der Landschaft und des urbanen Raums.

Ausschreibungen

Neubebauung Bleiche 8

Ausschreibung > Grundstücksvergabe > 17.10.2022

Investorenauswahlverfahren

mehr erfahren >>

VgV - Neugestaltung Landschaftsstrand Hasselfelde -Freianlagen gem. §§ 38 HOAI

Ausschreibung > Vergabeverfahren > 12.07.2022

Vergabeverfahren

mehr erfahren >>

RPW - Neue Störschleife - Wasser in die Stadt, Nachbildung eines Teilstücks der historischen Störschleife

Ausschreibung > Freiräume > 08.07.2022

Nicht offener, einphasiger, landschafts-/freiraumplanerischer und wasserbaulicher Realisierungswettbewerb mit Teilnahmewettbewerb und nachgeschaltetem Verhandlungsverfahren gem. VgV.

mehr erfahren >>

Laufende Projekte

Lollfußquartier

Laufendes Projekt > Grundstücksvergabe

Investorenauswahlverfahren

mehr erfahren >>

C72

Laufendes Projekt > Büro/Gewerbe

Nicht offenes, hochbauliches, kooperatives Werkstattverfahren mit Zwischen- und Endpräsentation und 6 teilnehmenden Büros

mehr erfahren >>

Karstadt am Bergedorfer Markt

Laufendes Projekt > Kultur/Freizeit, Büro/Gewerbe, Wohnen, Wettbewerbe

Nicht offenes, einphasiges, hochbauliches Werkstattverfahren mit Zwischen- und Endpräsentaion und 7 teilnehmenden Büros

mehr erfahren >>

LEH-ZENTRUM

Laufendes Projekt > Büro/Gewerbe, Wohnen

Nicht offener, einphasiger, hochbaulich-freiraumplanerischer Realisierungswettbewerb mit 5 teilnehmenden Büros

mehr erfahren >>

Abgeschlossene Projekte

GERHARD-ROHLFS-OBERSCHULE - Objektplanung und TGA

Abgeschlossenes Projekt > Bildung

VOF-Verfahren

mehr erfahren >>

JVA BREMEN (ALG 1-3 und 8) – TECHNISCHE AUSRÜSTUNG GEM. § 55 HOAI

Abgeschlossenes Projekt > Vergabeverfahren

VOF-Verfahren

mehr erfahren >>

Wasserhäuser HafenCity

Abgeschlossenes Projekt > Wohnen

Nicht offenes, einphasiges, hochbauliches Workshopverfahren als kooperatives Verfahren mit Zwischenpräsentation und Endpräsentation mit 14 eingeladenen Teilnehmenden

mehr erfahren >>

Erweiterung des Globushofs

Abgeschlossenes Projekt > Büro/Gewerbe

Nicht offenes, einphasiges, hochbauliches Werkstattverfahren mit Zwischen- und Endpräsentation und fünf teilnehmenden Büros

mehr erfahren >>

10 Jahre Effizienzhaus Plus

Abgeschlossenes Projekt > Wettbewerbe

Themenwettbewerb

mehr erfahren >>

Spaldingstrasse 140/144 - Albertstrasse 19-21

Abgeschlossenes Projekt > Büro/Gewerbe

Nicht offenes, zweiphasiges, hochbauliches Werkstattverfahren mit städtebaulich-freiraumplanerischem Ideenteil, mit Zwischen- und Endpräsentationen und 10 teilnehmenden Büros

mehr erfahren >>