Schützenhofweg


Hansestadt Buxtehude

Projekttitel

Schützenhofweg in Buxtehude

Ausloberin

Hansestadt Buxtehude
Hansestadt Buxtehude
Bahnhofstraße 7
21614 Buxtehude

Interessenbekundungsphase

Die Hansestadt Buxtehude strebt auf einer Fläche am Schützenhofweg die Entwicklung eines Wohnquartieres an. Die Fläche ist nach § 34 BauGB sofort bebaubar und soll einem Investor im Wege des Erbbaurechts anhand gegeben werden. Als Maß der baulichen Nutzung sind zwei Vollgeschosse mit Dachgeschoss vorgegeben. An die Planung wird ein hoher gestalterischer und funktionaler Anspruch gestellt. Daher wird zur Identifizierung geeigneter Konzepte und Entwurfslösungen ein Investorenauswahlverfahren durchgeführt. In diesem Verfahren wird neben dem fiskalischen Kriterium überwiegend die konzeptionelle Qualität der Planung bei der Entscheidung über die Vergabe berücksichtigt.

Im Rahmen der Bewerbung ist ein Erbbauzinsangebot abzugeben, welches in die Beurteilungskriterien zur Vergabe einfließt. Der Mindesterbbauzins p.a. beträgt 3 % vom Bodenrichtwert (derzeit 160 €/m²).

Nutzungen
Am Schützenhofweg soll ein vielfältiges Wohnungsangebot entstehen, welches sowohl den Singles und Senioren als auch den Familien Wohnraum anbietet. Es wird vorgegeben, dass 30% der Wohnungen langfristig zu einem Mietpreis von weniger als 8 €/m² (NKM) angeboten werden müssen. Außerdem sollen ausreichend barrierearme oder barrierefreie Wohnungen entstehen.

An dem Vorhaben interessierte Investoren sind aufgefordert bis zum 07.12.2017 ein formloses Interessenbekundungsschreiben einzureichen. Die Bewerbungsunterlagen werden im Januar 2018 bereitgestellt.

Entschädigung zur Angebotserstellung

Die Erstellung der Bewerbungsunterlagen wird durch die Anbieterin nicht vergütet.

Terminübersicht

Interessensbekundungsphase    
ab November 2017

Bewerbungsphase                    
ab Januar 2017

Investorenauswahl                   
April 2018 (erste Phase)
Juli 2018 (optionale zweite Phase)

Bitte berücksichtigen Sie, dass die Termine vorbehaltlich sind und interessierte Investoren / Bewerber eigenverantwortlich für die Einhaltung der Bewerbungsfristen sind. Alle verfahrensrelevanten Informationen werden hier bereitgestellt. Bitte prüfen Sie die Website regelmäßig auf neue Informationen und Inhalte.